Weihnachtswochenende 2015

Das diesjährige Weihnachtswochenende war ein voller Erfolg!

Wir haben die Zeit miteinander sehr genossen und auch viel Spaß miteinander gehabt. Egal ob gebastelt, die Zeit draußen zusammen oder auch am Abend mit Spielen verbracht wurde, es hatte einfach jeder Spaß dabei.

Nachdem wir freitags am späten Nachmittag in der Schule Beck in Dorsten angekommen waren, hieß es erst mal Zimmer einrichten. Danach gab es etwas zu essen und anschließend wurden Kennlernspiele gespielt. So ging der Abend schnell vorbei und alle gingen zufrieden schlafen. Die Vorfreude auf den nächsten Tag war riesig, denn Samstag wurde gebastelt und der Höhepunkt des Wochenendes stand bevor, die Versprechensfeier!

Gebastelt wurden lustige Schneemänner und Elche aus Tontöpfen. Es hat allen viel Freude bereitet, denn nicht nur die Kindern, sondern auch die meisten Leiter haben fleißig gebastelt. Anschließend haben die Kinder das große Spiel des Abends gespielt. Dieses Jahr hat die Leiterrunde sich überlegt, 1,2 oder 3 mit den Kindern zu spielen. Dafür wurden im Vorfeld fleißig Fragen gesammelt, von denen einige die Kinder ziemlich forderten.

Am Abend war es dann nur endlich 05-stufenwechsel-liliesoweit: Mehrere Pfadfinder unseres Stammes gaben ein Versprechen ab, einige davon zum erstem Mal. Doch wie zu erwarten war, wurden alle in den Gemeinschaft der Pfadfinder gut aufgenommen und herzlichst empfangen. Danach wurde noch ein Gruppenfoto gemacht und anschließend ließen wir den Abend in entspannter Atmosphäre ausklingen.

error: Content is protected !!